slings - myofasziales training


Slings ist ein Trainingskonzept, welches auf aktueller Wissenschaft und ganzheitlicher Anatomie basiert. "Slings" sind die myo (="Muskel")-faszialen Meridiane, die den Körper von Kopf bis Fuss durchziehen und verbinden. Haltung, Bewegung und Wahrnehmung werden massgeblich von diesen Linien beeinflusst.

 

Das Training eignet sich für alle Unterrichtsstufen. Verspannte Körperbereiche werden mit Igelbällen oder bestimmten Trainingstechniken gelöst, wechselnde Rhythmen verbessern die dynamische Stabilität, der Körper wird kräftiger, flexibler und widerstandsfähiger. 

Da Faszien unser grösstes Sinnesorgan sind, beeinflusst das Training auch die innere Haltung und Wahrnehmung und bringt Ruhe in das Nervensystem.

 

Ich lasse viel "Slings" in die bestehenden Zeitgenössischen Pilateslektionen einfliessen.  Am besten kommen Sie selber vorbei und spüren die Wirkung des Trainings am eigenen Körper.  Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem "Bewegungsweg" begleiten zu dürfen. 

 

Mehr Infos? Schauen Sie gerne auf der Homepage der Gründerin der Methode rein: www.art-of-motion.com